Potsdam mit Schloss Sanssouci

Preis pro Person
Ab69 €
Preis pro Person
Ab69 €
18. Januar 2019

Proceed Booking

Auf die Wunschliste setzen

Adding item to wishlist requires an account

267

Nachfrage zur Reise

Reise (kopieren Sie einfach den Reisenamen in das Feld)

25.06.2019
Betriebshof, 05:30

Wer Potsdam hört, denkt zuerst an Schloss Sanssouci. Unzählige Fotos und Gemälde haben das Sommerschloss König Friedrich II. berühmt gemacht. Potsdam bietet jedoch viel mehr. Im Innenstadtbereich spiegeln sich historische Ereignisse in einer ganzen Reihe von wunderschönen und interessanten Kunstschätzen wieder, die der Entdeckung harren. Urkundlich erwähnt wird Potsdam erstmals im Jahre 993 als „Poztumpimi“. Die eigentliche Geschichte der Stadt, die seit dem 14. Jahrhundert als solche bezeichnet wird, beginnt erst richtig nach dem Dreißigjährigen Krieg. Kurfürst Friedrich Wilhelm, seit 1675 der Große Kurfürst genannt, erklärte 1660 Potsdam neben Berlin zu seiner zweiten Residenz und ließ sich hier bald darauf ein Schloss nach holländischem Vorbild bauen. Unter ihm wurde die Altstadt nach Norden erweitert. Während der zweiten Stadterweiterung wurde unter anderem das „Holländische Viertel“ geschaffen.

Nach Besichtigung von Schloss und Park zeigt Ihnen die Reiseleitung bei einer Stadtrundfahrt die berühmten Sehenswürdigkeiten des UNESCO – Weltkulturerbes. Tauchen Sie ein in die Geschichte und Gegenwart der einstigen Residenz- und Garnisonsstadt mit ihren Schlössern, Gärten und historischen Stadtvierteln. Gegen 16.30 Uhr treten wir die Heimreise an.

 

Termin:          25.06.2019

Abfahrt:         05.30 Uhr ab Betriebshof

Rückfahrt:     ca. 16.30 Uhr ab Potsdam

Preis:               69,-  inkl. Stadtrundfahrt, Eintritt und Führung Schloss Sanssouci mit Park,

 

Wir haben unsere Seite neu gestaltet

Wir haben unsere Seiten neu gestaltet und werden in den nächsten Tagen und Wochen noch mehr Inhalte für Sie präsentieren. Melden Sie sich doch noch heute für den Newsletter an, damit Sie zu neuen Reisen und mehr immer auf dem laufenden bleiben.